Hotelzimmer
buchen
Hotelzimmer
anfragen
Brauchen Sie Hilfe?
Bester Preis im Internet

Kulturprogramm

Mit Blick auf den Ozean

Seit vielen Jahren kommen uns engagierte Künstler aus dem deutschsprachigen Raum besuchen. Seien Sie willkommen bei einem abwechslungsreichen Programm.

27.10.-03.11.2018: Amsél Muheim & Luzia Stettler

Literaturgespräche
Gespräche mit der Literaturredaktorin von Radio SRF Luzia Stettler und der Autorin Amsél Muheim. Amsél Muheim wandte sich nach dem Studium der künstlerischen Photographie und Literatur zu. Als Psychologin und Fotografin verbindet sie im therapeutischen und im Selbsterfahrungs-Prozess Bildsprache und verbalen Ausdruck mit klinischer Psychologie.

18.11.-24.11.2018: Nicolas Perrin & Regula Küffer

Flamencogitarre & Flöte
Nach dem ersten Album des Duos Küffer/Perrin ``Nuevo Amanecer`` ist die klassisch ausgebildete Flötistin Regula Küffer und der Jazz- und Flamencogitarrist Nick Perrin mit einem komplett neuen Programm unterwegs. Für Nick Perrin verfängt das Etikett ``Jazzer`` ebensowenig wie jenes der ``Klassikerin`` für Regula Küffer. Vielmehr haben wir es mit Künstlern zu tun, die es sich in zierlich abgesteckten Gärtchen niemals bequem einrichten.

24.11.-01.12.2018: Sarah Hiller & Miriam Möckl

Klavier & Gesang
Sarah Hiller und Miriam Möckl haben schon vor zwei Jahren das Publikum entzückt. Zwei junge international erfolgreiche Künstlerinnen. Im Gepäck hat das Duo Konzertprogramme unterschiedlichsten Couleurs, unter anderem einen feuchtfröhlichen Liederabend mit Werken des Komponisten Georg Kreislers. Tiefe und Liebe zum Detail, umschlungen von Leichtigkeit und Witz, zeichnen das Duo Hiller & Möckl aus.

01.12.-08.12.2018: Volker Ranisch

Schauspiel
Volker Ranisch spürt mit diesen Soloabenden der hohen Sprachkunst Thomas Manns nach. Indem er in die Rolle des Ich-Erzählers Felix Krull schlüpft, lässt er vor seinem Publikum in freier Rede die illustre Gesellschaft des Romans mit ihrer zahlreichen Personnage entstehen und erweckt gleichzeitig einen lebendigen Eindruck vom vortrefflichen Wortwitz des Autors.

20.12.2017-02.01.2018: Ruth Geiersberger & Masako Ohta

Programm zu Weihnachten und zum Jahreswechsel unter dem Motto:
``Über die Stille`` Innehalten - eine Gegenbewegung zum Lärm der Welt

12.01.-19.01.2019: Yasuyo Yano & Stephan Siegenthaler

Klavier & Klarinette
Stephan Siegenthaler war Soloklarinettist beim Sinfonieorchester Biel. Heute engagiert er sich stark für vergessene Komponisten. Von 2008 bis 2010 war er Rektor der Musikhochschule Luzern.
Yasayo Yuno wurde in Tokio geboren und ist eine vielgefragte Solistin und Kammermusikerin sowohl auf dem modernen Konzertflügel, als auch auf historischen Instrumenten wie dem Hammerklavier.

20.01.-26.01.2019: Jörg Alexander & Stefan Alexander Rautenberg

Zauberkunst
Jörg Alexanders Salonmagie ist inspiriert von den klassischen Meistern der Zauberkunst. Er beweist, dass sich auch heute ein intelligentes und anspruchsvolles Publikum gerne zum Staunen verführen lässt, wenn es meisterhaft dazu eingeladen wird.
Mit feiner Art unterhält Stefan Alexander Rautenberg das Publikum seiner Zauberkünste. Die Bereitschaft seiner Gäste sich verwundern zu lassen, verbindet Rautenberg mit seinen wortgewandten und fingerfertigen Darbietungen. So erschafft er für jeden seiner Zuschauer das Erlebnis und die Erkenntnis einer positiven Täuschung in einer subjektiven Wirklichkeit: Ich werde getäuscht, also bin ich.

02.02.-09.02.2019: Séverine Payet & Étienne Murith

Klarinette & Klavier
Das Duo Payet & Murith besteht aus zwei hervorragenden Solisten, die sich durch Lebendigkeit und Musikalität auszeichnen. Séverine Payet und Etienne Murith bringen die großen Werke der Literatur für Klarinette und Klavier zur Aufführung.

17.02.-24.02.2019: Ute Maria Lerner & Mirjam Wiesemann

Literaturabende
Ute Maria Lerner präsentiert Texte des südamerikanischen Autoren Hector Abad aus seinem kulinarischen Traktat. Wunderbare, sinnliche Texte über die Rezeptur des Glücks, unnütze Leidenschaften, den perfekten Kuss, das Alter und natürlich die passenden Rezepturen, den Variationen des Unglücks zu Leibe zu rücken.
Mirjam Wiesemann liest aus ihrem Buch ``Auf Flügeln in die Tiefe`` - Geschichten vom Aufwachsen. Ausgehend von ganz alltäglichen Situationen, speziellen Phantasien, Gedanken und Erinnerungen, möchte die Autorin sie in eine etwas andere Welt – und zurück in die eigene Kinderseele führen.

23.02.-02.03.2019: Graziella Rossi & Helmut Vogel

Poesie & Musik
``In meinem Salon ist Österreich`` Berta Zuckerkandl war die letzte große Salonière Wiens im Glanz der Jahrhundertwende. In ihrer Villa verkehrten die Grössen aus Literatur, Kunst, Musik und Theater, Mode und Medizin, Philosophie und Politik.

23.03.-30.03.2019: Meryem Akdenizli & Liane Dirks

Klavier & Literatur
Meryem Akdenizli ist nicht nur eine virtuose Pianistin, sondern auch eine fantastische Vermittlerin der klassischen Musik. Charmant und spritzig moderiert sie ihre Programme.
Liane Dirks ist mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin, Gesprächstherapeutin, Mediations- und Tai-Chi-Lehrerin. Mit ihren Romanen trug sie wesentlich zu gesellschaftlichen Debatten bei.

06.04.-13.04.2019: Helge Thun & Uli Boettcher

Comedy & Kabarett
Helge Thuns Programm ist ein Comedy Solo im Galaformat: Wissenschaftlich fundierte Reime treffen auf sprachlich wertvolle Erotik. Literarisch anspruchsvoller Bildungsnonsense und spontane Rap Parodien im Freestyle sind ebenso sein Metier wie der gesungenen Cha-Cha-Cha und billige Tricks auf Weltniveau.
Uli Boettcher gehört zu den gefragtesten Bühnen-Talenten Deutschlands und wurde 2013 mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. Mit einem eigenen Theater, dem Hoftheater Baienfurt, erfüllte er sich einen lang gehegten Traum. Seitdem stellt er an unzähligen Abenden und in ausverkauften Sälen sein Talent unter Beweis und verzückt so sein Publikum.

13.04.-20.04.19: Esther Schöpf & Norbert Groh

Violine & Klavier
Das Musikerpaar Esther Schöpf und Norbert Groh ist neben dem klassisch-romatischen Repertoire ebenso in der Welt der leichten Muse, wie in der Wiener Caféhaus- und Salonmusik zuhause. Gegensätzliche Emotionen transportieren die Musiker mit ihren Instrumenten, von Liebe und Leid, Sehnsucht, Leidenschaft und Schmerz - nicht nur zu hören, sondern auch zu fühlen.

Das Océano

Das Meer hüllt uns ein in Punta del Hidalgo auf dieser kleinen, vorgeschobenen Landzunge in einer fast vergessenen Ecke der Insel Teneriffa. Das Rauschen des Meeres begleitet uns den ganzen Tag.

Mehr Infos
Galerie

Ihr Refugium an Teneriffas Nordspitze – Eingebettet zwischen Bergen und Meer liegt das OCÉANO Hotel Health Spa auf einer Landzunge im grünen Nordosten Teneriffas. Sowohl die Natur als auch das liebevoll gestaltete Interieur des Hotels bieten eine entspannte Urlaubsatmosphäre.

Zu den Fotos
Zimmer & Suiten

Die 90 Zimmer und Suiten sind in warmen Farben gehalten und bilden einen schönen Kontrast zur urgewaltigen Umgebung des Hotels. Mit allen Annehmlichkeiten eines 4-Sterne Hotels ausgestattet bieten sie den Rahmen für einen entspannten Aufenthalt.

Mehr Infos
Angebote

Profitieren Sie von unseren Angeboten und genießen Sie so Ihren Aufenthalt im OCÉANO noch entspannter.

Zu den Angeboten
Health Spa

Ihr Wunsch, sich im Urlaub zu erholen, liegt uns am Herzen. Das milde Reizklima und die Kraft des Ortes bilden einen unvergleichlichen Rahmen für unsere therapeutischen Behandlungen – präventiv und auf eine tiefgreifende Regeneration ausgerichtet.

Mehr Infos
F. X. Mayr Hotel

In der F. X. Mayr Medizin stellen wir den Darm in das Zentrum der Behandlung. Ausgehend von seiner Bedeutung als Wurzel einer guten Gesundheit bieten wir mit unseren F. X. Mayr Programmen ein ganzheitliches Konzept der Prävention, Regeneration und Entgiftung.

Mehr Infos zum F.X. Mayr Hotel
Aktivitäten

Ob Wandern, Mountainbiking, oder Surfen – für alle Aktiven ist Teneriffa das ideale Reiseziel. Bei unseren Workshops bietet sich die Gelegenheit, in entspanntem Ambiente Neues zu erfahren. Kulturinteressierte lassen den Abend bei einer Veranstaltung des hauseigenen Kulturprogramms ausklingen.

Mehr Infos
Blog

Wertvolle Ratschläge für Ihre Gesundheit, Informationen zur Insel Teneriffa und Neuigkeiten aus dem OCÉANO erwarten Sie in unserem Blog.

Zum Blog
Haben Sie Fragen?
+49 89 21 02 86 03

Wir stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Kontakt
Ihre Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung oder ein individuelles Angebot.

+34 922 156 000

Oder buchen und informieren Sie sich direkt über unser hauseigenes Reisebüro mit vielen Vorteilen.

+49 89 21 02 86 03
  • Nadine Lang-Guerra
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen
Fields marked with an * are required
Menü schließen