Besuchen Sie uns auf Facebbook | Newsletter | Downloads
Unterkunft buchen
>>
Ankunftsdatum
Abreisedatum

Spa Behandlung reservieren

Anwendung Datum  
 >>

Sport & Freizeit

Ob Wandern auf Teneriffa, Mountainbiken, die Insel mit dem Auto erkunden oder Golfen. Für all diese Aktivitäten ist das OCÉANO idealer Ausgangspunkt. Und wenn Sie von Ihrem Ausflug mit vielen Eindrücken und Erlebnissen zurück kommen, bietet Ihnen das OCÉANO ein Refugium der Entspannung.

NEU: Teneriffa mit dem E-Bike erkundigen

Seit Sommer 2015 stellen wir Ihnen E-Bikes zum Verleih zur Verfügung. Mit dieser motorisierten Variante des Mountainbikes lässt sich die abwechslungsreiche Landschaft auf besondere Art und Weise genießen.

Unsere Wander-Tipps für Sie

Viele Wanderungen können direkt vom Hotel aus begonnen werden. Rund um die Insel gibt es zahlreiche Touren durch verschiedenste Landschaften in einem ganzjährig optimalen Wanderklima zu unternehmen. Unsere erfahrenen deutschsprachigen Wanderführer begleiten Sie gerne bei den Wanderungen und zeigen Ihnen auch die unberührten Plätze der Insel.

Im Anaga-Gebirge von Punta del Hidalgo nach Chinamada
Einen der schönsten Wanderwege auf Teneriffa können Sie direkt am Hotel beginnen. Das ehemalige Höhlendorf „Chinamada“ erreicht man von Punta del Hidalgo aus, über den Strand „La Fajana“, bis zum „Roque de los dos Hermanos“. Von dort aus bietet sich ein herrlicher Ausblick über die schroffe Nordküste. Der Weg führt Sie außerdem vorbei an ockerfarbenen Felsen, ursprünglicher Landschaft und tiefen Höhlen. Terrassenfelder mit Kartoffel- und Kürbispflanzungen säumen die Wegstücke. Nach dem Aufstieg durch vielfältige Natur erreichen Sie Chinamada mit seinen rund 30 authentischen Höhlenwohnungen.

Im Teno-Gebirge durch die Masca-Schlucht
Auf einer anspruchsvollen Wanderung durch die Masca-Schlucht im Tenogebirge trifft man auf eine faszinierende Pflanzenwelt. Flankiert von mehreren hundert Meter hohen Felswänden, ist diese Schlucht ein einmaliges Naturdenkmal. Sie passieren Maulbeer-, Mandel- und Feigenbäume, Dattelpalmen, Katusfeigen und Agaven. Der Abstieg durch diese tropisch anmutende, malerische Landschaft ist ein unvergessliches Erlebnis.

Im Teide Nationalpark Montaña Blanca
Ihre Expedition zum Wahrzeichen Teneriffas startet am Fuß des Berges, im Teide Nationalpark. Die Route führt Sie an den Hängen des Montaña Blanca, dem weißen Bimsberg, vorbei. Die Landschaft ist geformt von der Vulkantätigkeit: Lavabrocken und außergewöhnliche Pflanzen wie der Wildpret-Natternkopf prägen die Umgebung. Von hoch oben genießen Sie die Aussicht auf die Stadt „La Orotava“

Mountainbiking

Auch für Mountainbiker ist die Lage des OCÉANO ideal. Die Hänge des 3717 Meter hohen Teide oder uralte Lorbeerwälder mit bunter Baumheide und spektakulären Schluchten sorgen für einen besonderen Reiz beim Bewältigen der Höhenmeter.

Seit 2015 ist das OCÉANO ein "Bikefriendly Hotel" mit besonderen Services für Fahrradfahrer:

  • leicht zugänglicher Rad-Aufbewahrungsraum
  • Werkzeug für kleinere Reparaturen
  • Waschmöglichkeit
  • Information zu Routen

Weitere Informationen finden Sie bei unserem Partner Bikefriendly

Teneriffa auf 4 Rädern erkunden

Sie möchten Teneriffa lieber mit dem Auto erkunden? Das Fremdenverkehrsamt Teneriffas hat mit „Tenerife Rural“ 16 Touren für Autofahrer zusammengestellt, die Sie durch ländliche Gegenden wie Buenavista del Norte, La Guancha oder das Weinanbaugebiet Tacoronte-Acentejo führen. Die Routen weisen entlang der Strecken auf Restaurants, Sehenswürdigkeiten oder Läden mit lokalen Produkten hin. 

Golf

In kurzer Entfernung zum Hotel kommen Golfer auf dem 18-Loch Platz „Real Club de Golf de Tenerife“ auf Ihre Kosten.

Weiter im Süden von Teneriffa liegen noch folgende 8 weitere Golfplätze, die ca. ab 45 Min. vom Hotel zu erreichen sind: 

  • Golf de Tacoronte
  • Amarilla Golf
  • Buenavista Golf
  • Centro de Golf Los Palos
  • Golf Costa Adeje
  • Golf del Sur
  • Golf Las Américas
  • Tecina Golf
Surfen, SUP, Bodyboard

Aufgrund der idealen Lage und der Windverhältnisse ist der Norden Teneriffas für Surfen, Stand up Paddling und Bodyboard besonders attraktiv. In direkter Umgebung zum Hotel haben Sie die Möglichkeit, diese Wassersportarten auszuprobieren oder gezielt an Ihrer Technik zu arbeiten. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für weitere Informationen und Buchungen zur Verfügung. 

Reiten

In einzigartiger Natur, umgeben vom typischen Laurisilva-Wald und sanften Hügeln, erleben Sie auf dem Rücken der Pferde das ursprüngliche Teneriffa. Bei der Organisierung von Reitstunden oder Ausritten ist Ihnen unser Rezeptionsteam gerne behilflich.

hoteleigener Tennisplatz

Wenn Sie gerne Tennis spielen, können Sie dies auf unserem hoteleigenen Tennisplatz, der mit Quarzsand belegt ist, machen. Gerne organisieren wir Ihnen auch Stunden bei unserem Tennislehrer.

Das UNESCO Biosphärenreservat Anaga Gebirge

Seit Juli kann sich auch Teneriffa mit einem UNESCO-Biosphärenreservat schmücken. Das Anaga-Gebirge im Nordosten der Insel, in unmittelbarer Nähe zum OCÉANO wurde offiziell in die Liste der weltweit 651 Biosphärenreservate aufgenommen. Der bis zu 2000 Meter hohe Gebirgszug, der sich auf eine Fläche von 48.728 Hektar erstreckt, konnte die Kommission vor allem mit seiner reichen Fauna überzeugen. Neben zahlreichen Reptilienarten sind in dem Gebiet auch viele außergewöhnliche Vögel und sogar seltene Fische zu Hause.

Mit dem Biosphärenprogramm hat sich die UNESCO das Ziel gesetzt, ökologisch wertvolle Gebiete nachhaltig zu entwickeln. Bei dieser Art des Umweltschutzes steht das Zusammenleben von Mensch und Natur im Vordergrund. Im Falle des Anaga-Gebirges sind dies etwa 22.000 Menschen, die sich vornehmlich mit Landwirtschaft und Fischerei beschäftigen. Besonders die Ziegenhaltung ist dem Gebiet weit verbreitet. Außerdem sorgen einige Bewohner des neuen Reservats für die Aufforstung der Waldgebiete des Gebirges.

Wir sind ein Bikefriendly Hotel